Tropisches Flair garantiert  das „drei 11“ am 4.8.22 mit der brasilianischen Sängerin Marcia Bittencourt und ihrer Band (Andreas Dahle git, Klaus Wittig bs, Oli Gross fl/piano). Die charmante Sängerin präsentiert stimmgewaltig und charmant den ganzen Zauber brasilianischer Musik. Ihr Programm ist eine tiefe Verbeugung vor den reichen Traditionen ihres riesigen Landes. Die Poesie der „Indigenas“ vermischt sie mit der Musik Afrikas und Europas bei Titeln wie „Tristeza“, “Mas que nada“ und „Brasil“. Gerne greift sie dabei auch Elemente aus der neuen Popmusik Brasiliens auf: Man darf an diesem Tag ein kraftvolles, melodisches und anspruchsvolles Konzert mit allen Sinnen genießen: Mit Caipirinha und der „Garota di Ipanema“. Beginn 19 h, Eintritt frei.